Geigensaiten

Geigensaiten

Hier erhalten Sie Violinsaiten aller bekannten Hersteller wie PIRASTRO, THOMASTIK INFELD, LARSEN, JARGAR, CORELLI, D'ADDARIO, CORELLI etc.

Die Geigensaiten sind meistens in verschiedenen Stärken lieferbar. Diese Bezeichnungen einiger Hersteller mit strong oder dolce verleiten zu glauben, dass damit auch ein härterer/ lauter bzw. ein weicherer/ leiser Klang verbunden wäre.

Tatsächlich wird damit aber nur die unterschiedliche Saitenstärke ausgedrückt. Diese verändert die Spannung, die auf die Geige einwirkt. So sind dünne Geigensaiten (dolce/ soft) nicht unbedingt weicher im Ton. Sie können im Gegenteil auch heller klingen als dickere Saiten, da sie durch die geringere Spannung mehr Obertöne enttwickeln können. So klingen oft mittlere oder starke Geigensaiten weicher als dünne.

Es gibt heute ein Vielzahl Geigensaiten. Viele Hersteller bringen regelmäßig neue Saitenmodelle mit neuen Namen auf den Markt, ohne dafür die Herstellung eines älteren Produktes einzustellen. Das hat für Musiker den Nachteil eines häufig unübersichtlichen Marktes im Bereich Geigensaiten.

Grundsätzlich kann man die Geigensaiten in 3 verschiedene Kategorien einteilen, abhängig vom Kernmaterial, aus dem sie hergestellt werden.

1. Der Kern der Geigensaiten besteht aus Darm:

  • Unterschiede bestehen darin, ob es sich um eine reine nichtumsponnene oder eine umsponnene Darmsaite handelt.
  • Reine Darmsaiten finden auch heute regelmäßige Verwendung bei originaler Aufführungspraxis.
  • Umsponnene Darmsaiten werden mit verschiedenen Metallen umwickelt: Aluminium, Silber und (versilbertes) Kupfer.
  • Umsponnene Darmsaiten finden nicht zuletzt wegen ihres sehr schönen und modulationsfähigem Timbres viele Liebhaber.

Renommierte Hersteller für diese Geigensaiten aus Darm sind z.B.:

  • PIRASTRO mit den Marken GOLD, EUDOXA, OLIV, PASSIONE und CHORDA
  • SAVAREZ finden Sie bei den reinen (Darm)- Geigensaiten unter dem Label CHD

2. Der Kern der Geigensaiten besteht aus Synthetik:

  • Die Art und das Material des Saitenkerns sind oftmals Ergebnis langjähriger Entwicklungsarbeit der Geigensaiten-Hersteller.
  • Ein Synthetikkern kann massiv oder eher wie ein Seil aufgebaut sein.
  • Um verschiedene klangliche Varianten von Geigensaiten zu erlauben, kommen unterschiedlichste Kunststoffe zum Einsatz.
  • Der Synthetikkern der Geigensaiten ist immer umsponnen, die Materialien ähneln denen, die auch bei den Darmsaiten verwendet werden: Aluminium, Silber und dazu Chromstahl und verschiedene Legierungen.

Namhafte Hersteller von Synthetik-Geigensaiten sind z. B.:

  • Der deutsche Hersteller PIRASTRO mit den Geigensaiten - Marken SYNOXA, TONICA, VIOLINO, OBLIGATO, EVAH PIRAZZI, EVAH PIRAZZI GOLD
  • Der österreichische Hersteller THOMASTIK INFELD mit den Geigensaiten - Marken DOMINANT, VISION, VISION TITANIUM, PETER INFELD
  • Der dänische Hersteller LARSEN mit den Geigensaiten - Marken  LARSEN , LARSEN TZIGANE und LARSEN VIRTUOSO
  • Der slowakische Geigensaiten Hersteller WARCHAL mit den Marken BRILLIANT, VINTAGE und AMBER
  • Der französische Hersteller SAVAREZ mit den  Geigensaiten-Marken CORELLI CRYSTAL, CORELLI ALLIANCE und CORELLI CANTIGA
  • Der amerikanische Geigensaiten-Hersteller D'ADDARIO mit den Saiten-Marken ZYEX und KAPLAN SOLUTIONS

3. Der Kern der Geigensaiten besteht aus Metall

  • Wie bei den Synthetiksaiten wird der Kern der Geigensaiten aus verschiedenen Metallen und Legierungen sowie in verschiedener Art hergestellt z. B. als Massiv- oder Seilkern. Die zur Umspinnung der Geigensaiten verwendeten Metalle sind ähnlich denen der Saiten mit Synthetikkern.

Bekannte Hersteller der Geigensaiten mit Stahlkern sind z. B.:

  • PIRASTRO mit den Geigensaiten-Marken PIRANITO, CHROMCOR und FLEXOCOR
  • THOMASTIK INFELD mit den Geigensaiten-Marken SUPERFLEXIBLE, PRÄZISION und SPIROCORE
  • Der schwedische Geigensaiten Hersteller PRIM mit der gleichlautenden Marke
  • Der dänische Hersteller JARGAR mit der Marke JARGAR
  • Der amerikanische Hersteller D'ADDARIO mit der Saiten-Marke HELICORE
  • Der deutsche Geigensaiten-Hersteller WEIDLER mit der Marke NÜRNBERGER KÜNSTLERSAITE

Eine gewisse Ausnahme stellen die E-Geigensaiten aller Hersteller dar, denn diese bestehen mit Ausnahme der reinen Darmsaiten in der Regel immer aus Stahl. Dieser kann umsponnen oder mit verschiedenen Metallen wie Silber, Gold oder Platin beschichtet sein.

Sie finden in unserem Onlineshop alle oben aufgeführten Saiten, die auch vielfältig kombiniert werden können. Sie können so oftmals eine "schwach" klingende Geigensaite auf Ihrem Instrument durch eine geschickte Auswahl alternativer Saiten ausgleichen. Nutzen Sie in diesem Zusammenhang gerne unser Beratungsangebot. Sie sollten uns dabei folgende Details mitteilen: 

1. Größe der Geige, z. B. 4/4- oder  3/4-Violine
2. Geigensaiten, die Sie z. Z. verwenden
3. Defizite im Klang, der Ansprache, der Ausgewogenheit etc.
4. Was haben Sie schon wann am Setup der Geige (Steg/ Stimmstock ect.) probiert?
5. Existiert das Problem schon länger, oder ist es plötzlich aufgetreten?

 

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Währungen

Hier können Sie Ihre Währung auswählen. Dies dient allerdings nur zu Ihrer Information und Erleichterung, die Euro Preise mit denen in Ihrer Währung zu vergleichen. Der Checkout und die Bezahlung wird immer in Euro durchgeführt.